PRAMAC ES 8000

1.784,33 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 4 - 8 Wochen
Bei Lieferungen in das EU-Ausland fallen Versandkosten an. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

PRAMAC ES 8000

PRAMAC ES 8000 6600W 230V / 400V Benzin Stromerzeuger Drehstrom
Der ES 8000 Benzin Generator PE652TH100E mit 230 / 400 V und 4,0 / 8,3 kVA Leistung ist für den professionellen Einsatz auf allen Gebieten, die lange Laufzeiten zwischen den Tankzyklen erfordern. Insbesondere für Intensivbetrieb konzipiert, bietet die Baureihe ES lange Autonomie und starke Konstruktion, auch geeignet zum Verleih und Einsatz auf Baustellen.

Serienmäßige Ausstattung

  • Honda 4-Takt OHV Motoren GX
  • Thermoschutzschalter
  • Ölmangelabschaltung
  • Handstart
  • Synchrongeneratoren mit AVR
  • Großtank 11 Liter
  • Seitliche Geräteschutzbleche
  • Steckdosen am Generator

Die wichtigsten Daten

  • Modell: ES 8000 Drehstrom
  • Typ: PE652TH100E
  • Lichtstrom / Drehstrom
  • Maximalleistung LTP Drehstrom: 8,3 kVA / 6,6 kW
  • Maximalleistung LTP Lichtstrom: 4,0 kVA / 3,6 kW
  • Dauerleistung COP Drehstrom: 7,0 kVA / 5,6 kW
  • Dauerleistung COP Lichtstrom: 3,7 kVA / 3,3 kW
  • Phasen: 3Y
  • Spannung: 400 / 230 V
  • Frequenz: 50 Hz
  • Motor: Honda GX390 Benziner
  • Kraftstoff: Benzin
  • Abgasnorm: EU Stage V
  • Hubraum: 389 ccm
  • Anlassersystem: Handstart
  • Tankinhalt: 11 l
  • Leistungsfaktor: 0,8 / 0,9 PF
  • Drehzahl: 3.000 U/min
  • Zylinder / Takt: 1 / 4 Takt
  • Kühlsystem: Luft
  • Verbrauch bei 75% Last: 2,1 l/h
  • Laufzeit bei 75% Last: 5,1 h
  • Schalldruck in 7m: 72 dB(A)
  • Schallleistung LWA: 97 dB(A)
  • Länge x Breite x Höhe: 729 x 500 x 536 mm
  • Leergewicht: 81 kg
  • Schutzklasse Generator: IP23
  • Schutzklasse Steckdosen: IP44, IP54
  • Steckdosenausführung: 1x 230V Schuko 14A IP54, 1x 230V CEE 16A IP44, 1x 400V CEE 16A IP44

Auswahl des richtigen Stromerzeugers

  1. Addieren Sie die maximale Leistung aller gleichzeitig zu betreibenen elektrischen Verbraucher.
  2. Beachten Sie, dass induktive elektrische Verbraucher wie z.B. Elektromotoren einen zum Teil vielfachen Anlaufstrom benötigen.
  3. Wählen Sie das Pramac Modell mit ca. 1/4 höherer Leistung als benötigt. Wir beraten Sie gerne.