Riello USV Sentinel Dual SDU 8000 – 0 Minuten

2.066,54 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Bei Lieferungen in das EU-Ausland fallen Versandkosten an. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Artikelnummer: 000125-00 Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Sentinel Dual ist die optimale USV-Anlage zur Versorgung signifikanter, einsatzkritischer Verbraucher und elektrischer Medizingeräte, die maximale Zuverlässigkeit erfordern. Die Flexibilität bei Installation und Anwendung (digitales Display und vom Benutzer auswechselbare Batterien) sowie die umfangreichen Kommunikationsmöglichkeiten machen die Sentinel Dual zu einer USV für viele Anwendungen von IT bis hin zu Sicherheitseinrichtungen. Es können bis zu 3 Geräte der Sentinel Dual, außer SDU 4000, parallel geschaltet werden (jede Anlage benötigt eine Parallelkarte) oder für den redundanten Betrieb in N+1-Konfiguration eingerichtet werden, um die Zuverlässigkeit kritischer Systeme zu erhöhen. Die Sentinel Dual kann als Tower (auf dem Boden stehend) oder im Rack installiert werden – ideal für Netzwerk- und Server-Rack-Anwendungen.

Die Baureihe Sentinel Dual umfasst Modelle mit 4 kVA bzw. 5, 6, 8 und 10 kVA/kW und Online-Doppelwandler-Technologie (VFI): Der Verbraucher wird kontinuierlich durch den Wechselrichter gespeist, welcher eine sinusförmige Spannung liefert, die hinsichtlich Spannung, Form und Frequenz gefiltert und stabilisiert wird. Zusätzlich verbessern die Ein- und Ausgangsfilter deutlich die Störfestigkeit des Verbrauchers vor Netzstörungen und Blitzschlag. Technologie und Leistungsmerkmale: wahlweise ECO Mode und SMART ACTIVE Mode. Diagnostik: Standard-Digitaldisplay, RS232- und USB-Schnittstelle mit downloadbarer Software PowerShield3, Kommunikationssteckplatz zum Anschließen von Zubehör.

  • Leistungsfaktor 1 kW = 1 kVA
  • Einfache Installation
  • Bis zu 3 Geräte parallel schaltbar
  • Wählbare Betriebsarten
  • Erweiterung der Überbrückungszeit
  • Erhöhte Qualität der Ausgangsspannung
  • Hohe Zuverlässigkeit der Batterien
  • 2 Jahre Garantie

Einfache Installation

  • Installation auf dem Boden, als Tower oder in Rack-Schränken wählbar. Einfach das Display herausziehen und die Anzeige drehen (mithilfe des mitgelieferten Schlüssels).
  • Geräuscharm (<45 dB): Dank des Wechselrichters mit hoher Schaltfrequenz und lastabhängiger digitaler PWM-Lüftersteuerung ist die Installation in allen Räumen möglich.
  • Möglichkeit, zur Wartung einen externen Bypass mit unterbrechungsfreier Umschaltung anzuschließen.
  • Die Eigenschaften sind bis 40°C garantiert (die Komponenten sind für hohe Temperaturen ausgelegt und werden daher bei normalen Temperaturen geringeren Belastungen ausgesetzt)
  • Eingebaute IEC-Ausgangssteckdosen mit Thermosicherung.

Notversorgungsfunktion

Diese Konfiguration garantiert den Betrieb jener Geräte, die bei einem Stromausfall weiterversorgt werden müssen, wie z. B. Systeme zur Notfallbeleuchtung, Brandmelde-/ Löschsysteme und Alarme.

Wählbare Betriebsarten

Die Funktionen können über Software oder über die Anzeige manuell eingestellt werden, wodurch diese USV sehr flexibel und einfach eingesetzt werden kann. Die Sentinel Dual kann auf folgende Betriebsarten eingestellt werden:

  • On Line: Maximaler Schutz für die Lasten und beste Qualität der Ausgangsspannung – Wirkungsgrad bis zu 95%
  • ECO Mode: Zur Reduzierung des Energieverbrauchs und Steigerung der Leistung (bis zu 98 %), USV arbeitet mit Line Interactive-Technologie
  • Smart Active Mode: Die USV entscheidet je nach Netzqualität autonom über den zu verwendenden Betriebsmodus, sie kontrolliert dabei die auftretende Anzahl, die Frequenz und den Störungstyp.
  • Stand by Off (Notversorger): Die USV versorgt die Lasten nur bei Netzausfall. Der Wechselrichter schaltet sich progressiv ein, um einen erhöhten Anlaufstrom zu vermeiden.
  • Betrieb als Frequenzwandler (50/60 oder 60/50 Hz)

Erhöht die Qualität der Ausgangsspannung

  • Auch bei nichtlinearen Lasten (IT-Lasten mit Crestfaktor bis zu 3:1)
  • Hoher Kurzschlussstrom auf Bypass
  • Hohe Überlastfähigkeit: 150% im Wechselbetrieb (auch bei fehlender Netzversorgung)
  • Gefilterte, stabilisierte und zuverlässige Spannung: Online-Doppelwandler-Technologie (VFI gemäß EN62040-3) mit Filtern zur Unterdrückung von atmosphärischen Störungen
  • Phasenregelung der Last: Eingangsleistungsfaktor der USV nahe 1 und sinusförmige Stromaufnahme

Erhöhte Zuverlässigkeit der Batterien

  • Automatischer und manueller Batterietest
  • Reduzierter überlagerter Wechselstrom (schädlich für die Batterien) dank LRCD-System (low ripple current discharge).
  • Batterien können durch den Anwender ohne Unterbrechung der Lastversorgung (Hot Swap) ausgetauscht werden
  • Unbegrenzte Verlängerung der Überbrückungszeit durch Batteriemodule gleicher Bauart
  • Batterien werden bei Netzausfällen <20 ms (lange HoldUp-Zeit) oder bei Schwankungen der Eingangsspannung zwischen 184 V und 276 V nicht belastet.

Optimierung der Batterien

Ein großes Fenster für die Eingangsspannung und eine lange HoldUp-Zeit minimieren die Batterienutzung und erhöhen die Effizienz und Batterielebensdauer.

Erweiterbare Autonomie

Es sind Batterieerweiterungen verfügbar, um die Autonomie der USV zu erhöhen. Außerdem ist die Serie Sentinel Dual als ERVersionen ohne interne Batterien und mit einem leistungsstärkeren Batterielader erhältlich, wenn sehr lange Überbrückungszeiten benötigt werden.

Energyshare

Konfigurierbare 10-A-IEC-Ausgangssteckdosen ermöglichen eine Laufzeitoptimierung durch programmierte Abschaltung unkritischer Verbraucher bei Netzausfall. Stattdessen können Verbraucher, die bei anliegender Netzspannung nicht versorgt werden, eingeschaltet werden.

Andere Eigenschaften

  • Ausgangsspannung über Software einstellbar (220 – 230 – 240 V)
  • Konfiguration mit zwei Eingangsstromversorgungen (SDU 10000 DI und SDU 10000 DI ER)
  • Automatischer Wiederanlauf nach Netzrückkehr (programmierbar über Software)
  • Standby über Bypass: Bei Ausschalten der Maschine wird der Betrieb automatisch auf Bypass umgeschaltet und die Batterie geladen
  • Abschalten wegen Mindestladung
  • Vorwarnung Batterien fast entladen
  • Einschaltverzögerung
  • Vollständig über Mikroprozessor und DSP gesteuert
  • Automatischer Bypass ohne Unterbrechung
  • Einsatz angepasster Power Module
  • Status, Messwerte und Alarme auf Standarddisplay und auf beleuchtetem Display
  • Aktualisierung der Firmware der USV über PC
  • Ausgangssteckdosen mit rückstellbarer Thermosicherung
  • Standard Rückspeiseschutz: zum Vermeiden von Netzrückspeisungen
  • Manuelle Umschaltung auf Bypass

Einheitlicher Leistungsfaktor

  • Höhere Stromabgabe
  • Höhere tatsächliche Ausgangsleistung (W)

Besonderheit

Die Sentinel Dual 4000 mit 4 kVA Systemleistung wurde als SDU-Einstiegsmodell mit einphasigem Ein- und Ausgang entwickelt. Sie bietet einen Ausgangsleistungsfaktor von 0,9 und die gleiche Verlässlichkeit wie USV-Anlagen mit größerer Leistung.

Die 5 und 6 kVA Varianten sind wahlweise mit IEC Buchsen und Anschlussklemmen im Ausgang oder nur mit Anschlussklemmen erhältlich. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist der so genannte „Hot-Swap“. Im Gegensatz zu normalen USV-Anlagen dieser Größe können die Batterien während des Betriebes getauscht werden.

Moderne Kommunikation

Sentinel Dual bietet bei der Integration jedes beliebigen Kommunikationssystems ein hohes Maß an Flexibilität:

  • Plattformübergreifende Kommunikation für alle Betriebssysteme und Netzumgebungen: die Überwachungs- und Shutdown-Software PowerShield 3 für die Betriebssysteme Windows 10, 8, 7, Hyper-V 2019, 2016, 2012 und ältere Versionen, Linux, Mac OS X, VMware ESXi, Citrix XenServer und andere Unix-Betriebssysteme
  • Plug-&-Play-Funktion
  • Serieller RS232-Anschluss und optoisolierte Kontakte
  • USB-Anschluss
  • Steckplatz für Kommunikationskarte wie Modbus/Jbus, TCP/IP-SNMP und Relaiskontakte
  • Eine kostenlose Version der PowerShield Software mit eingeschränkten Funktionsumfang für aktuelle Windows Betriebssysteme, Novell und Linux können Sie auf der Riello Homepage herunterladen

Standard-Lieferumfang

  • Riello USV Sentinel Dual SDU 8000
  • Griffe-Satz, USB-Kabel

Mögliches Zubehör

  • Universalschienen zur Installation in Rack-Schränken
  • Optionale Parallelkarte
  • Manueller Bypass einphasig
  • Modularer manueller Bypass einphasig

Technische Daten 0 Minuten Autonomiezeit

  • Leistung in VA: 8000
  • Leistung in Watt: 8000
  • Überbrückungszeit bei einer Last von 100%: 0 Minuten
  • Überbrückungszeit bei einer Last von 70%: 0 Minuten
  • Überbrückungszeit bei einer Last von 50%: 0 Minuten
  • Eingangs Nennspannung: 220 – 230 – 240 V
  • Batterien: Wartungsfreie VRLA AGM Bleibatterien
  • Wiederaufladezeit: 4 – 6 Stunden
  • Schutz: Überstrom, Kurzschluss, Überspannung, Unterspannung, Temperatur, Tiefentladeschutz
  • Eingangsanschluss: Klemmleiste 1-phasig
  • Ausgangsbuchsen: Klemmleiste 1-phasig, 2x IEC 320 C13, 3x IEC 320 C19
  • Kommunikation: USB / RS232 / Steckplatz für Kommunikationsschnittstelle / REPO- + Eingangskontakt
  • Bypass eingebaut: Ja
  • Betriebstemperatur: 0°C – +40°C
  • Optimale Betriebstemperatur: +20°C – +25°C
  • Rack – Gehäuse Abmessung H x B x T in mm: 3HE(131) x 19″ (450) x 640
  • Tower – Gehäuse Abmessung H x B x T in mm: 448 x 131 x 640
  • Gewicht: 22 kg